Hautverjuengung mit Vampire-Lift/ Eigenblutunterspritzung: Bargello AESTHETIK in Gießen

Hautverjüngung mit Plasma - PRP-Vampire-Lift

Eingenblutunterspritzung

Als neuste und aufwendigste der ästhetischen Behandlungsmöglichkeiten bieten wir exklusiv das Eigenblut-Lifting an.

Es ist eine natürliche Methode zur Hautverjüngung mit plättchenreichem Plasma.

Aus dem eigenen Blut des Patienten wird ein hochkonzentriertes Plasma gewonnen und wieder in die Haut injiziert.

Hierbei werden aus dem Blut des Patienten mit Hilfe einer Zentrifuge Thrombozyten, spezielle Wachstumsfaktoren sowie Stammzellen gewonnen.

Die kleinen Nadelstiche werden punktuell unter die sichtbare Oberhaut gesetzt oder für den Volumenaufbau auch flächig direkt unter die Falten gespritzt.

Dieses Plasma sorgt in der Haut und in dem darunterliegenden Bindegewebe für einen Regenerationsprozess. Diese sehr effiziente und für eine erfolgreiche Behandlung des Patienten geeignete Substanz wird aus den natürlichen Bestandteilen des menschlichen Blutes gewonnen. Man nennt es "Plättchen Reiches Plasma" oder Kurz PRP.

 

PRP regt die Regeneration und Neubildung von Bindegewebe an sowie die Kollagen- und Elastin-Produktion.

Dies führt zu einer deutlichen und nachhaltigen Reduzierung von Falten und zu einer gesamten Verbesserung des Hautbildes. Es gibt der Haut den jugendlichen "Glow" und die Spannkraft zurück.

Mit einer Behandlung mit PRP nutzen Sie einen ganz natürlichen Weg zur Regeneration der Gesichtshaut, und dies auch in den Bereichen rund um die Augen.

Weil es aus dem eigenen Blut gewonnen wird, beinhaltet es keinerlei fremde oder synthetische Substanzen. Es gibt keine unerwünschten Nebenwirkungen.

 

 

Wir empfehlen für einen optimalen Behandlungserfolg eine Therapie in Form von zwei Behandlungen im Abstand von sechs bis acht Wochen. Anschliessend die Wiederholung nach zwölf Monaten. Die positiven Effekte einer deutlich verjüngten Haut halten über 18 Monate hinaus an.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

- ist komfortabel- sicher- effektiv- langanhaltend

- bedeutet neues Wachstum und Regeneration durch die Nutzung der Selbstheilungskräfte von Eigenblut

- ist vollständig toxinfrei, es gibt kein Allergierisiko

- wird absolut sicher und komfortabel direkt in der Praxis aufbereitet

- es ist eine natürliche Alternative zu anderen ästhetischen Behandlungen

- kann mit allen gängigen ästhetischen Verfahren wie Peeling, Laser, Hyaluronsäure etc. kombiniert werden